Löschgruppenfahrzeug 8 (LF8)

Das Löschgruppenfahrzeug wurde 1993 von der Stadt Garbsen für unsere Feuerwehr beschafft. Das Fahrzeug ist für die Brandbekämpfung ausgestattet - sowie mit einem Hilfeleistungssatz versehen. Hydraulisches Rettungsgerät, ein Be- und Entlüftungsgerät, Hebekissen, Lichtmast, Presslufthammer, Kettensäge und Trennschleifer gehörem u.a. zur Ausrüstung.

Rufname: Florian Hannover-Land 10-43-30
(ehem. Florian Ronne 11-26)

Besatzung: 1/8
Leistung: 140 PS / 104 kW
Hubraum: 6,1 Liter
Leergewicht: 4,6 T
Zulässiges Gesamtgewicht: 7,49 T
Zulassung: 23.09.1993

 

lf2 lf3

lf4 lf5

lf6 lf7

lf8 lf9

lf10 lf11

lf12

 

letzter Einsatz

10.09.2018 um 21.32 Uhr
Dachstuhlbrand
in Garbsen -
Im Kleegrund

nächste Termine

20.09.18 - 19:30 Uhr
Teilnehmer gem. Dienstplan:
Dienstbesprechung
26.09.18 - 17:00 Uhr
Kinderfeuerwehr:
Löschen
26.09.18 - 18:00 Uhr
Jugendfeuerwehr:
Erste Hilfe
27.09.18 - 19:30 Uhr
Aktive Gruppe:
AGT Theorie
04.10.18 - 19:30 Uhr
Aktive Gruppe:
TH-Praxis
Go to top